1. Jugendspiel

Neuanfang trotz Corona-Abbruch

Obwohl die Saison offiziell abgebrochen wurde, nutzen die Jugendmannschaften aus Schiefbahn, St. Hubert und Hüls II sowie unsere Mannschaft, die Möglichkeit gegeneinander zu spielen. Die Jugendlichen möchten erste Spielerfahrung sammeln und dies wurde vom Kreis dankenswerter Weise auch ermöglicht. Es handelt sich insofern auch um keine reinen Freundschaftsspiele, da die Spielerergebnisse auch in die TTR-Punkte einfließen.

Am Freitag, 04.03., trafen dann unsere Jugendlichen Juri, Tom, Mael und Ben. begleichtet vom Jugendtrainer Alex, im ersten Auswärtsspiel auf die Spieler aus Schiefbahn.

Der Start gelang mit einem gewonnen Doppel von Juri und Tom knapp mit 3:2 Sätzen. Mael konnte sich in seinem ersten Einzel mit 3:1 Sätzen durchsetzen. Dann aber brach der Spielfluss ab und nur noch Tom konnte ein Einzel gewinnen. Insgesamt verschiedeten sich unsere Jungs mit einem 3:7 vom Gegner und aus Schiefbahn.

Der Ausflug mit Alex hat den Jungs aber Spaß gemacht und das schafft hoffentlich neue Motivation für’s Training und die nächsten Spiele.

Spielbericht in Click-tt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.