Duisburger Stadtmeisterschaften vom 26.08. bis 28.08.2022 sind auch was für Jede und Jeden!

Duisburger Stadtmeisterschaften in unserer Halle

Nachdem seit einigen Jahren, auch durch Corona bedingt, keine Stadtmeisterschaften mehr ausgetragen wurden, stehen für den 26. bis 28. August wieder die Duisburger Stadtmeisterschaften auf dem Programm. Schnell war in der Fachschaftsrunde klar, dass dazu die Homberger Dreifach-Turnhalle in der Erich-Kästner-Gesamtschule, Ehrenstr. 87, bestens geeignet erscheint, da dort schon eine hohe Anzahl an Tischtennisplatten und notwendigem Equipment verfügbar sind.

Aktueller Hinweis zur Anfahrt: für den 28.08. wird tagsüber (06:30 Uhr bis 15:00 Uhr) die Zufahrt zur Halle aufgrund des Duisburg-Marathon erschwert.

Die grüne Linie skizziert die Marathonstrecke.
Die roten Punkte geben Querungsmöglichkeiten der gesperrten Rheinpreussenstr. (alte B60) an.

Die Sperrung kann man über die Autobahnabfahrt Homberg umfahren. Dann links abbiegen und auf der Duisburger Str. bis zur großen Ampelkreuzung mit der Moerser Str. durchfahren. Hier erneut links abbiegen (links befindet sich eine Shell-Tankstelle). Hinter der folgenden Parkanlage links beim Kiosk in die Südstr. einbiegen. Dieser folgen bis man rechts in die Kronenstr. abbiegt. Dann die zweite rechts abbiegen auf die Ehrenstr. und man ist angekommen.

Bis dahin ist es aber noch etwas hin. Für die Vorbereitung brauchen David Bieber (Vorsitzender der Fachschaft) und sein Stellvertreter (Christian Timmermann) noch einige Unterstützung von den Duisburger Tischtennisvereinen. Vor allem hoffen die Verantwortlichen aber auf eine rege Beteiligung durch die Aktiven, die dieses Turnier für die Saisonvorbereitung bestens nutzen können. Die komplette Ausschreibung ist nachfolgend verfügbar.

Weitere aktuelle News finden sich auf Instagram unter:
https://www.instagram.com/p/CfoNIdmt2Jd/?igshid=MDJmNzVkMjY=

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.